Wer ist Zwergenstadt - und PartnerInnen?

Ich bin Christin - ich bin Zwergenstadt!

Klein, verrückt und nicht alltäglich.

Zumindest würde mich so mein Mann beschreiben.

 

Ich bin Christin, von mir stammt die Idee und die Umsetzung "Zwergenstadt".

Zum Thema Baby und Kind bin ich genau so gekommen wie man es sich vorstellt - ich hatte plötzlich einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand. Das war aber schon 2011 und mittlerweile bin ich stolze dreifache Jungsmama und glücklichst verheiratet.

Meine Männer sind genauso chaotisch und flippig wie ich. So dass unser Familienleben mit unseren zwei gemeinsamen Hündinnen (Ja etwas mehr Östrogen im Haus musste sein) abenteuerlich ist und definitiv nicht langweilig.

Hier möchte ich euch etwas mehr über die Idee "Zwergenstadt" erzählen und auch unsere tollen Partner vorstellen.

Wofür steht ZWergenstadt?

Zwergenstadt steht für das Leistbare, das Besondere, das Nachhaltige! Zwergenstadt steht für glückliche Kinder und Eltern!

 

Ich möchte Babies das Beste bieten und Mama und Papa dabei unterstützen, gute Qualität zu leistbaren Preisen zu bekommen. Ohne dabei auf Firmen zurückgreifen zu müssen, die unter unmenschlichen und erschreckenden Bedingungen produzieren.

 

Jede meiner Partnerinnen und Lieferanten schaue ich mir ganz genau an.

 

Mir ist es wichtig, dass ich das Beste für Kinder bieten kann. Daher finden sich in Zwergenstadt nur Artikel, die ich selbst für meine drei Zwerge gekauft oder mit viel Liebe verschenkt habe.

 

Meinen Partnerinnen und mir ist ein verantwortungsvoller Umgang mit Menschen und Materialien sehr wichtig und so steht Zwergenstadt für:

  • Regionalität
  • soziale Verantwortung
  • Top Verarbeitung
  • Hochwertige Stoffe
  • geprüfte Materialien
  • leistbare Preise

Mit einem Einkauf bei Zwergenstadt unterstützt du mich als dreifache Jungsmama meinen Traum zu erfüllen.

 

Meine genialen Partnerinnen

 maScherie - Ihr Wunsch ist meine Masche

 

 

Michaela Hudelist hat in ihrer Leidenschaft ihre Berufung gefunden.

Schon ihre Lehre führte sich in ein Handarbeitsgeschäft, wo sich ihre Liebe zur Handarbeit weiter vertiefen konnte.

Als Mama von zwei bereits erwachsenen Kindern, erfüllt sie sich ihren Traum.

Sie führt ihr handmade Label mit wahnsinnig viel Liebe und Kreativität.

 

Kessie Kreative Geschenke

 Kessie - Kreative Geschenke

 

Pia-Maria Nageler, MSc, MBA zog vor einigen Jahren zu ihrer großen Liebe nach Kärnten, wo auch ihr zuckersüßes Töchterlein das Licht der Welt erblickte.

 

Durch ihre Familie und häufiges Reisen in andere Länder und Kulturen wird ihre Kreativität immer wieder angefacht und wundervolle Ideen werden realisiert.

 

Sie verarbeitet nur hochwertige Stoffe und bietet ausgezeichnete Qualität.

 Chw

Christina Wurmitzer ist eine Powermama von sechs hinreisenden Kindern.

2017 hat sie ihr eigenes Label ins Leben gerufen.

 

ChW steht für bunte, verrückte und einzigartige Baby und Kindermode.

 

Es werden nur die besten Materialien verwendet und mit Hingabe und Genauigkeit sorgfältigst verarbeitet. 

Christina stellt ihre wundervollen Artikel in ihrem Atelier am Wörthersee her und lebt Kärntner Handmade.

Häkel-Strickmize

 

Als Mama von vier Kindern entdeckte Jacqueline Meschnik vor allem in ihrer letzten Schwangerschaft ihre Liebe zur Häkelnadel.

Nachdem ihre Werke sehr gut ankamen, fasste sie den Mut sich selbständig zu machen.

Jacqueline verwendet nur die besten Materialien und so findet man neben hochwertiger Merinowolle auch Bio Baumwolle in ihrem Reportoir.